Ein Familienunternehmen, das seit 1983 Schlafzimmer- und Polstermöbel herstellt und insbesondere Massivholzbetten von höchster Qualität und Design, ganz nach dem Wunsch des Kunden. Wenn Sie Wärme in Ihrem Zuhause wünschen, sind Massivholzmöbel die richtige Wahl für Sie.

Konaktieren Sie uns – wir sind täglich für Sie da

Möbelherstellung / Herstellung von Massivholzbetten

In der Möbelindustrie werden diverse Materialien verwendet, jedoch ist Holz das zuverlässigste, langlebigste und hochwertigste Material. Nicht jedes Holz weist allerdings die gleiche Qualität auf, weshalb keine Langlebigkeit gewährleistet sein kann. Ein Kriterium, das bei der Möbelherstellung erfüllt sein muss, welches wir für unseren Kunden sicherstellen, indem wir das Holz, aus dem wir Möbel herstellen, sorgfältig auswählen. Wenn Sie sich in einem Dilemma befinden, was die anderen Vorteile von Möbeln aus Qualitätsholz (sowie spezielle Herstellungsverfahren), neben einer längeren Lebensdauer sind, welcher der offensichtlichste Vorteil ist, lesen Sie den Text weiter und Sie werden mit allen Vorteilen und Besonderheiten bestimmter Holzarten und ihrer spezifischen Verarbeitung vertraut sein. Eines der beliebtesten Materialien unserer Kunden, deren Zufriedenheit mit der Qualität unsere beste Werbung ist, ist Buchenholz. Dieses Holz gilt als eines der hochwertigsten, weshalb wir es als Material gewählt haben, aus dem wir nach Ihren Wünschen und Maßen Möbel für Sie herstellen. Buche ist ein hartes, hochbeständiges Holz, das aufgrund seiner Qualität und Verarbeitungsfähigkeit eines der beliebtesten im Innendesign ist. Seine einheitliche Textur und gleichmäßige Struktur machen es zu einem beeindruckenden hochwertigen Material, das Langlebigkeit und Stabilität garantiert. Buche ist daher an sich ein qualitativ hochwertiges Material für die Herstellung von Möbeln, daran besteht kein Zweifel. Ein spezielles Verfahren bei der Verarbeitung dieses Holzes kann es jedoch noch besser und funktioneller machen, was auch einige zusätzliche Vorteile des Endprodukts bietet. Das Verfahren, das wir bei der Verarbeitung von Buche anwenden, ist das Dampfverfahren. Die Bearbeitung von Buchenholz mit Dampf wird vorgenommen, um es zu sterilisieren, das heißt, um mögliche unangenehme “Untermieter” im Holz, wie Larven, Pilze und Insekten, zu beseitigen, für die die Temperatur, unter welcher das Dampfverfahren stattfindet, tödlich ist. Aufgrund des Dampfverfahrens nimmt Buchenholz auch eine bestimmte Farbe an, die von hell bis dunkelrot variiert, was bedeutet, dass unsere Kunden den von ihnen bevorzugten Farbton im Angebot haben, hell oder dunkel. Das Dämpfen von Buchenholz verbessert im Allgemeinen dessen Eigenschaften und das Holz lässt sich danach auch einfacher bearbeiten, sodass Möbel in verschiedenen Formen hergestellt werden können. Die letzte Phase des Prozesses, durch den das Holz, aus dem wir Möbel herstellen, gelangt, ist die Beschichtung mit speziellen Beschichtungen und Wachsen, die pflanzlichen Ursprungs sind und keine Chemikalien oder künstlichen Substanzen enthalten. Als Massivholz zeichnet sich Buchenholz durch eine außergewöhnliche Widerstandsfähigkeit und Beständigkeit gegenüber anderen Materialien aus. Diese Eigenschaften garantieren eine lange Lebensdauer von Möbeln aus diesem Material.

Der Dampfprozess verbessert daher die allgemeinen Eigenschaften dieses Materials, mit zusätzlichen positiven Folgen, von denen möglicherweise die Reinheit des Holzes am wichtigsten ist, was besonders wichtig ist für Betten, auf denen Sie schlafen. Dieses Verfahren verhindert den Verfall von Holz und erleichtert die Wartung der Möbel. Tatsächlich besteht nach diesem Verfahren keine Notwendigkeit für eine Wartung in Form von Lackieren und Beschichten mit speziellen Mitteln künstlichen Ursprungs, die Sie anwenden müssten, wenn die Möbel von schlechter Qualität wären, also aus sogenanntem Weichholz oder aus Holzprodukten wie Sperrholz, MDF-Platten und dergleichen, die als minderwertige Materialen gelten. Daher ist neben dem grundlegenden und wichtigsten Vorteil, dass mit Dampf bearbeitete Buche (und mit natürlichen Mitteln beschichtet) eine angemessenere Wahl in Bezug auf Sauberkeit und indirekt in Bezug auf Ihre Gesundheit und Schlafqualität sowie auch eine gute Wahl bezüglich der Wartungskosten ist. Die anderen zwei Materialien, die wir für die Möbelherstellung verwenden, sind Eichen- und Walnussholz. Ebenso hochwertige, hochfunktionelle und langlebige Materialien, die Sie nicht enttäuschen werden. Diese beiden Materialien gehören auch zur Kategorie des massiven Hartholzes, die aufgrund ihrer Eigenschaften zu den beliebtesten Materialien für die Möbelherstellung zählt und in der Möbelindustrie eine breite Anwendung findet. Bei Möbeln sollte besonders auf die Wahl von Betten geachtet werden. Massivholzbetten sind viel besser und langlebiger, in ihre Bearbeitung steckt viel Wissen, Aufwand und Engagement und das Ergebnis dieses Prozesses ist die Zufriedenheit unserer Kunden, mit dem Aussehen und der Qualität dieser Möbelstücke. Das gesamte Team unserer Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet, von Mitarbeitern des Produktionsprozesses bis hin zu Designern, konzentriert sich darauf, unseren Kunden einen vollständigen und qualitativ hochwertigen Service zu bieten, der von derselben Vision geleitet wird – um drei Hauptkriterien zu erfüllen: Qualität, Ästhetik und Einzigartigkeit.

Kein Kommentar
Hinterlassen Sie ein Kommentar